Fortschritt
3%
Online-Befragung zur Diabetes-Surveillance
Liebe Interessierte, 

die Diabetes-Surveillance am Robert Koch-Institut hat die Aufgabe Informationen rund um das Diabetesgeschehen in Deutschland zur Verfügung zu stellen. Dazu werden Daten zu Häufigkeit, Risikofaktoren, Versorgung, Folgen und Kosten von Diabetes erhoben, analysiert und für verschiedene Zielgruppen aufbereitet.

Helfen Sie uns, die Darstellung und Verbreitung unserer Ergebnisse weiter zu verbessern und teilen Sie Ihr Feedback und Ihre Erfahrungen zu unserer Berichterstattung mit uns. Das Ausfüllen der Befragung dauert nur 5-10 Minuten.

Datenschutz:
Mit dem Start der Befragung willigen Sie in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Antworten in der Befragung durch das RKI ein. Die Befragung ist anonym, d.h. Ihre Antworten können nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden. Bitte geben Sie daher in die Freitextfelder keine Informationen ein, die Rückschlüsse auf Sie oder andere Personen erlauben. Die Ergebnisse dienen der Verbesserung unserer Gesundheitsberichterstattung und werden ausschließlich in aggregierter Form wissenschaftlich publiziert. Eine Weitergabe der erhobenen Daten an Dritte erfolgt nicht.
Die Teilnahme an unserer Befragung ist selbstverständlich freiwillig. Die Beendigung der Befragung ist jederzeit möglich. Durch Nichtteilnahme oder Abbrechen der Befragung entstehen Ihnen keine Nachteile. Alle Angaben in der Befragung sind freiwillig und können jederzeit ausgelassen werden.
Ausführliche Informationen zu Ihren Datenschutz- und Betroffenenrechten als Teilnehmende an der Befragung erhalten Sie hier.

Vielen Dank,
Ihr Team der Diabetes-Surveillance






Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Francesca Färber, Email: diabsurv@rki.de, Telefon: 030 18754 2642



Möchten Sie die Befragung jetzt starten?